Kategorien &
Plattformen

Eltern und Kinder mal wieder „Hygge"

Eltern und Kinder mal wieder „Hygge"
Eltern und Kinder mal wieder „Hygge"
© Kita Hachenburg
© Kita Hachenburg

Elternnachmittag der Gummibärengruppe

Am 03.02.2020 haben die Gummibärenkinder zum Elternnachmittag eingeladen. Dieser stand wie die Vorweihnachtszeit und die Wintermonate im Kindergarten unter dem Thema „Hygge“. Der Begriff „Hygge“ kommt aus dem dänischen und bedeutet: es sich gemütlich machen, zur Ruhe kommen, sich wohlfühlen und glücklich sein. Genau das sollten unsere Gäste, die Mamas und Papas auch an diesem Nachmittag tun. Schon der  abgedunkelte Turnraum, ausgelegt mit Matten, Decken und Kissen sowie Lichterketten und Entspannungsmusik lud dazu ein. Gemeinsam wurde gesungen und musiziert. Ein kleines Theaterstück entführte die Gäste in die Welt von Frau Holle. Die Kleinsten ließen mit einem Tanz die Schneeflocken hüpfen. Eine Reise in den Winterwald, als Massagegeschichte auf dem Rücken, lies alle der Hektik des Alltags entfliehen. Im Anschluss wurde noch gemeinsam gesnackt. Der Snack wurde im Vorfeld von den Kindern vorbereitet. In der Kinderküche wurden fleißig Käse- und Traubenspieße gemacht, Rohkost geschnitten, ein Dip vorbereitet und Zwergenbrötchen gebacken. Zum Abschluss lud eine kleine Ausstellung in der Gruppe dazu ein, noch etwas zu verweilen und verschieden gestaltete und gebastelte Dinge wie z.B. Traumfänger, Leuchtgläser, Windlichter und Mandalas, der Kinder anzuschauen. 

Annika Geier

© Kita Hachenburg
© Kita Hachenburg
© Kita Hachenburg
© Kita Hachenburg